Errichtung einer Ordination für Plastische-, Rekonstruktive- und Ästhetische Chirurgie Die Neugestaltung der Ordination Dr. Roland Resch umfasste die Einreich- und Detailplanung, sowie die medizintechnischen Ausstattung für einen Eingriffsraum, drei Behandlungsräume, sowie ein Lager für Verbrauchsmaterialien und Instrumentengut.